Trockener Saperavi aus dem Anbaugebiet Mukuzani

 

Herkunft & Herstellung:

Dieser appellationskontrollierte, trockene Rotwein aus dem Hause Chelti wird aus speziell ausgewählten Saperavi-Trauben gekeltert, die auf Sand-Kies-Boden in der Mikroklimazone Mukuzani in Kachetien, Ost-Georgien, gedeihen. Die Gärung und Reifung durchläuft der Wein im Eichenfass.

 

Dieser Wein ist vegan und wurde ausschließlich mit Naturhefen hergestellt.

 

Eigenschaften:

Das Aroma des Mukuzani 2017 umfasst saftig-herbe Noten von reifen Kirschen, Mandeln und Vanille. Der feine Geschmack von Tanninen ist köstlich mit Noten von Eichenholz kombiniert. Ein langer Nachhall rundet den Genuss ab.

 

Servierempfehlung:

Bei einer Temperatur von 16-18 °C entfaltet dieser trockene Rotwein seine volles Aroma. Vor dem Genuss dekantieren und mindestens 30 Minuten atmen lassen.

 

Chelti – Georgischer Wein mit Tradition

 

Mukuzani 2017

Artikelnummer: 9845
11,00 €Preis
  • Art

    Rotwein

    Geschmack

    trocken

    Rebsorte

    Saperavi

    Jahrgang

    2017

    Verschluss

    Naturkork

    Alkohol

    14% vol.

    Format

    0,75l

      Restzucker: 2.35 g/l
    Säure: 4.40g/l

Kontakt

Chelti Weinhandel

Warschauerstr. 25

10243 Berlin

Tel.: + 49 (0) 152 244 940 07

Email: info@chelti.net

Öffnungszeiten

Mon - Fri: 12:00 bis 21:00   ​​
Samstag: 12:00 bis 19:00   

Nutzerkonto

Newsletter

© 2020 Chelti Weinhandel. Alle Rechte vorbehalten.